Endreß Ingenieurgesellschaft mbH
- Brandschutzsachverständige
-
fff

Sprache
srg UJ

Angewandte Ingenieurmethoden:

In der Regel werden Bauvorhaben auf der Basis von standardisierten Anforderungen genehmigt und durchgeführt. Einige Bauvorhaben bringen jedoch besondere Raumbedingungen mit, die sich nicht in dieses Korsett einfügen lassen. Hier muss von den standardisierten Anforderungen abgewichen werden, wobei die Sicherheit sich nicht verändern darf. Für einzelne seltene Nutzungen gibt es solche Regelanforderungen nicht. Hier führt ein leistungsbasierter Ansatz des Brandschutzes zum Ziel, wobei genau die Anforderungen bestimmt werden, welche für ein Sicherheitsniveau notwendig sind. Gesetzesvorgaben für bestimmte Nutzungen wie Versammlungsstätten fordern den expliziten und speziellen Nachweis eines trotz Feuer und Rauch nutzbaren Fluchtweges. In diesen Fällen können die erforderlichen Nachweise mit Ingenieurmethoden erbracht werden.
Wir wenden folgende Ingenieurmethoden an: